Seit Anfang 2018 gehört Stoelen International Transport BVBA zur Vollers Gruppe. Vor der Übernahme arbeitete Vollers bereits mehr als 12 Jahre mit Stoelen zusammen. Vor rund einem Jahr begann die Idee, die Kräfte zu einem Transportunternehmen innerhalb der Vollers Gruppe zu bündeln.

Stoelen International Transport wurde 1971 von Gustaaf Stoelen gegründet. Wie viele Transportunternehmen wurde die Inbetriebnahme mit nur einem LKW durchgeführt. Mehr als 20 Jahre lang wurde der LWK exklusiv für die Firma „De Beuckelaer“ in Herentals gefahren. Ab 1991 übernahm Dirk Stoelen den Betrieb von seinem Vater. Seitdem konnten neue Kunden gewonnen und der Fuhrpark Schritt für Schritt erweitert werden.

Durch die Expansion zu neuen Transportmöglichkeiten und Geschäftsfeldern im Transportmarkt, entsteht zusätzliche operative Flexibilität. Das Know-how, die Energie und die Hands-on-Mentalität eines Unternehmers, der ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut hat und es mit Leidenschaft und Engagement führt, wird unbestreitbar auch für uns alle ansteckend sein und unsere Entwicklung als professionelles Transportunternehmen in Antwerpen beeinflussen.

„Nachdem ich mehr als 27 Jahre mein eigenes Transportunternehmen geführt hatte, schien die Zeit reif, Teil einer größeren Gruppe zu werden. Die Übernahme wurde am 1. Januar 2018 abgeschlossen. Wir sehen diesen Schritt als Chance, die verschiedenen Transportaktivitäten beider Unternehmen zu einer Einheit zu verbinden und sind bereit in Zukunft weiter zu wachsen.“ (Dirk Stoelen)